04.12.2015

Adventssingen in der Staatskanzlei

Am 4. Dezember 2015 hat Ministerpräsident Stanislaw Tillich zum traditionellen Adventssingen in die Sächsische Staatskanzlei geladen.

Gesang und Musik gehören zu einer besinnlichen Weihnachtszeit wie Plätzchen backen oder der Besuch eines Weihnachtsmarktes. Aus diesem Grund lud Tillich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Staatsregierung sowie alle Bürgerinnen und Bürger zum Adventssingen mit Stollenverkostung des Erzgebirgischen Stollenverbands ein. In der Kuppelhalle der Sächsischen Staatskanzlei hat der Chor der Dresdner Kapellknaben musikalisch auf die Weihnachtszeit eingestimmt.

zurück zum Seitenanfang