16.09.2022

Verleihung der Waldbrandmedaille auf Festung Königstein

Tausende Menschen haben im Sommer 2022 bei der Bekämpfung der Flammen in der Sächsischen Schweiz und Nordsachsen unterstützt. Auf der Festung Königstein hat Ministerpräsident Michael Kretschmer die ersten Helferinnen und Helfer dafür ausgezeichnet.

Er bedankte sich für ihren unermüdlichen Einsatz. Die Waldbrandmedaille wird vom Sächsischen Ministerpräsidenten gestiftet. Vorschläge für die Ehrungen können die Bürgermeister der Gemeindefeuerwehren, Landesbehörden, die Bundespolizei, Hilfsorganisationen sowie das Technische Hilfswerk machen. Noch bis zum Ende 2022 können Kandidatinnen und Kandidaten für die Waldbrandmedaille nominiert werden.

zurück zum Seitenanfang